Zutaten:
500 g gelbe Rüben, 100 g Mehl, 3 Eier, 150 g Sauerrahm, 50 g fein geriebenen Parmesan, Salz und Pfeffer, 2 EL Butter, 1 EL geriebene Mandeln, 1 Prise Muskatnuss
Zubereitung:
Gelbe Rüben schälen und grob raspeln. Mehl, Eier, Sauerrahm, Parmesan und Mandeln gut verrühren. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit den gelben Rüben vermischen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit zwei Esslöffeln Puffer formen und in heißer Butter oder in Bratöl ausbacken. Nach ca. 3 Minuten wenden und mit einer Kräuter-Jogurt-Soße reichen. Dazu passt Blattsalat. Quelle: Boshammerschhof

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.