— bekommen wir nächste Woche von Abuelo Pablo aus Spanien, Guareña (Badajoz)

Die Marke „Abuelo Pablo“:
Der Name Abuelo Pablo bedeutet „Großvater Paul“.
Pablo war der Großvater des Geschäftsführers Paco Casallo. Paco führt den Betrieb gemeinsam mit José Ramón Rituerto. Die Familien der Beiden sind bereits seit mehr als sechs Generationen in der Landwirtschaft tätig. Die Bio-Landwirtschaft haben die beiden 2001 für sich als den richtigen Weg erkannt. Insgesamt gehören sechs Fincas zu ihrem Betrieb. Gemeinsam baut die Familie Casallo und ihre Mitarbeiter Bio-Lebensmittel in Demeter-Qualität für die Marke Abuelo Pablo an. 2009 haben José und Ramón aus Überzeugung und Leidenschaft alle Fincas auf biodynamische Landwirtschaft umgestellt und seit 2012 sind diese Demeter zertifiziert. Die Fincas liegen in der Region Badajoz in Spanien. Ihre Pfirsiche und Nektarinen sind besonders süß und aromatisch, ebenso wie Pflaumen. Diese zeichnen sich durch ein besonderes Reifeverhalten aus, denn es werden spezielle japanische Sorten angebaut.

Hermann Haas-Hübsch war im Mai persönlich vor Ort und hatte sich von der guten Qulität des Steinobsts überzeugen können.