Zutaten:
1 Pak Choy, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Sesamöl (ersatzweise Rapsöl), 100 ml Gemüsebrühe, 2 EL Zitronensaft, 1 EL Sojasauce, 1 TL Speisestärke, Meersalz, Pfeffer
Zubereitung:
Vom Pak Choy das Wurzelende abschneiden, das Gemüse waschen und quer in 1-2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Gemüsebrühe mit Zitronensaft, Sojasauce und Speisestärke verrühren. Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Pak Choy zugeben und ca. 3 Minuten unter ständigem Rühren garen. Die Sauce zugeben und aufkochen lassen. Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)