Zutaten:
Olivenöl, 320 g Garnelen, 1 Bund Frühlingslauch, 1 Schalotte, 3 Knoblauchzehen, 1 Zweig Rosmarin, 1 Zweig Thymian, ca. ½ abgeriebene Zitronenschale, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Das Olivenöl in eine große Pfanne geben und gut erhitzen. Dann die Garnelen zugeben und max. 1 Minute braten, dabei regelmäßig umrühren oder schwenken. Den Frühlingslauch in Streifen schneiden, die Schalotte schälen und achteln und die Knoblauchzehen halbieren. Mit den restlichen Zutaten zu den Garnelen geben und max. 1 Minute weiterbraten. Die Kräuter herausnehmen und die Garnelen mit Guacamole servieren. Quelle: Weiling Naturkost

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.