Zutaten:
3 Bananen, 80g Rohrohrzucker, 70g Butter, 5cl Grand-Marnier, den Saft von 2 Orangen, Schale von  1 Orange , den Saft von 1 Zitrone, 4 Kugeln Vanilleeis
Zubereitung:
Die Bananen schälen und längs halbieren. In einer Pfanne etwa die Hälfte der Butter erhitzen und die Bananen auf beiden Seiten gut anbraten, danach vom Herd nehmen. In einer zweiten Pfanne die restliche Butter erhitzen, Orangenschalen und Zucker hinzufügen und leicht karamellisieren lassen. Mit Orangen- und Zitronensaft auffüllen, die entstandene Soße ca. 3 Minuten einkochen lassen und vom Herd nehmen. Grand Manier hinzufügen, die Pfanne leicht schräg halten und die Soße am Pfannenrand mit einem Feuerzeug entzünden. Mit einem Deckel oder großen Teller abdecken, bis die Flamme erloschen ist. Sofort die Bananen mit der Butter in die Soße geben und ganz kurz erhitzen. Derweil das Vanilleeis auf Dessertteller geben. Die flambierten Bananen über die Eiskugeln legen und mit der Soße überziehen.

Quelle: Weiling Großhandel