Zutaten:
Für die Sauce: 3 EL Obstessig, 2 EL naturtrüber Apfel- oder Orangensaft, 1 TL flüssiger Honig, Salz, etwas Currypulver, weißer Pfeffer, 3 EL Sonnenblumenöl. Für den Salat: 1 Fenchelknolle (etwa 250 g) 2 mittelgroße, säuerliche Äpfel, 100 g Mangold oder Chinakohl, 70 g Haselnüsse.
Zubereitung:
Den Obstessig, den Saft, den Honig, sowie Salz, Curry und Pfeffer mit dem Schneebesen verschlagen. Das Sonnenblumenöl hinzufügen und rühren, bis die Sauce leicht cremig ist. Den Fenchel waschen, putzen, den Wurzelansatz und die Stängel mit dem Fenchelgrün abschneiden. Die Fenchelknolle quer zur Faser in ganz feine Scheiben schneiden. Die Äpfel gründlich waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Den Mangold oder Chinakohl in sehr feine Streifen schneiden. Die Haselnusskerne auf einem Holzbrett mit einem großen Messer grob hacken. Alle Zutaten in der Schüssel vermengen.
Quelle: Tagwerk Ökokiste