Zutaten:
750 g Karotten, 1 Zwiebel, 50 g Butter, 4 EL Sonnenblumenkerne, abgeriebene Schale einer halben Zitrone, 1 Prise gemahlener Ingwer, 1 Prise Currypulver, 1 Prise Cayennepfeffer, 1 TL Sojasauce
Zubereitung:
Die Karotten abbürsten oder dünn schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einem Topf die Butter erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten. Die Karotten dazugeben, knapp mit Wasser bedecken und in etwa 10 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze weich dünsten. Währenddessen die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne kurz anrösten. Die Sonnenblumenkerne und die Zitronenschale zu den Karotten geben. Das Gemüse mit Ingwer, Curry, Cayennepfeffer, Sojasauce und Salz würzen. Dazu passen Kartoffeln oder Reis. Quelle: Weiling Naturkost