Ergebnisse unserer Kundenumfrage in der Anlage finden Sie die gesamte Auswertung Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die sich für unsere Kundenumfrage 2015 ein wenig Zeit genommen haben. Anbei zählen wir ein paar der interessantesten Themen auf: Frei wählbarer Liefertermin:  Momentan werden alle unsere Kunden einer bestimmten Liefertour – je nach Wohnort – zugeteilt. Durch die Direktbelieferung von mehreren Kunden in einer Straße oder einer Ortschaft betreiben wir gemeinsam mit Ihnen aktiven Umweltschutz und verbessern durch die gesparten Auto-Kilometer unsere CO2-Bilanz. Im Durchschnitt werden weniger als 2 km pro Kunde gefahren. Zudem werden die einzelnen Touren von uns regelmäßig aktualisiert und angepasst, so dass unsere Fahrer wirklich immer den kürzesten Weg zwischen zwei Kunden zurücklegen. Wir möchten dieses System auch generell weiterhin beibehalten; natürlich fragen wir uns auch, ob wir es möglich machen können, unseren Kunden den Liefertermin selbst wählen zu lassen. Wir haben noch keine endgültige Lösung, da wir aus ökologischen Gründen Zick-Zack-Fahrten vermeiden möchten und aus ökonomischen Gründen bei Extra-Wünschen eine Liefergebühr verlangen müssten. Sobald es ein Lösungskonzept gibt, werden wir Sie natürlich informieren. Mindestbestellwert: Einige von Ihnen haben angemerkt, dass manchmal eine Bestellung am Mindestbestellwert scheitert. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen und kurz unsere Bedingungen skizzieren: Lieferung FREI HAUS: – bei einer Bestellung in Höhe von 13€ an Obst und Gemüse – bei einer Bestellung in Höhe von 25€ an Käse, Eier, Trockenprodukte usw.    (falls die 13€ an Obst und Gemüse noch nicht erreicht sind) – wenn Sie nur kleine Mengen bestellen möchten, dann bringen wir Ihnen die Lieferung mit einem Mindermengenaufschlag von 2€ auch gerne nach Hause Newsletter- und Lieferscheinversand: Die Größe unseres Newsletters mit den verschiedenen Anhängen wurde des Öfteren von Ihnen als Problem genannt. Wir möchten natürlich nicht, dass Ihr Mail-Postfach jede Woche überquillt. Deshalb werden wir in Zukunft die aktuelle Obst- und Gemüsepreisliste und die Rezepte nicht mehr anhängen. Gerne senden wir Ihnen diese auf Wunsch trotzdem wöchentlich zu. Bitte geben Sie uns einfach kurz Bescheid, wenn Sie diese Informationen weiterhin per E-Mail haben möchten. Anstatt einer Extra-Datei zur Vorschau auf die Käse-Schlemmertüte werden wir zukünftig die Käsebeschreibung in den Newsletter-Text aufnehmen. Sie finden natürlich alle Produkte mit den jeweils aktuellen Preisen in unserem Online-Shop unter https://www.rollende-gemuesekiste.de/weiter-zum-online-shop/. Aus ökologischen Gründen haben wir den Versand des Lieferscheins vor einigen Monaten auf einen elektronischen Versand per E-Mail umgestellt, um Papier und Druckerfarbe einzusparen. Sollten Sie dennoch den Lieferschein wieder in Papierform wünschen, geben Sie uns bitte kurz Bescheid. Kundenschreiben / Preisinformationen in Papierform. Am Kundenschreiben in Papierform wird sich bezüglich der eben genannten Anhänge nichts ändern. Damit jedoch auch alle Kunden ohne Internet-Zugang immer auf dem aktuellen Stand über unser Produktsortiment sind, möchten wir in regelmäßigen Abständen, z.B. vierteljährlich, eine Preisliste zum Kundenschreiben hinzupacken. Produktsortiment für Veganer / Vegetarier: Wir versuchen ständig, unser Produktsortiment an die Wünsche unserer Kunden anzupassen. So möchten wir auch im Bereich vegane Produkte das Angebot ausbauen. Wenn Sie sich konkrete Produkte in unserem Sortiment wünschen, so können Sie uns gerne informieren. Einige Anhaltspunkte haben wir aus der Kundenumfrage direkt entnommen. Verpackungen in der Ökokiste: Da wir immer wieder auf das Thema Plastikverpackungen in der Ökokiste angesprochen werden, möchten wir auf folgenden Link auf unserer Homepage hinweisen: https://www.rollende-gemuesekiste.de/verpackungen-in-der-okokiste/ Wir haben dort die wichtigsten Argumente zusammengetragen, warum Plastik-Verpackungsmaterial genutzt wird und warum wir keine Biokunststoffe dabei verwenden. Internetseite und Online-Shop. Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge für einen neuen Shop mitgeteilt haben. Da die Programmierung unseres neuen Online-Shops derzeit auf Hochtouren läuft, können wir sicherlich die eine oder andere Anregung berücksichtigen und gleich programmieren lassen. Alle Ideen werden vermutlich nicht umsetzbar sein (zum Beispiel das selbstständige Eintragen eines Abos bzw. die Überarbeitung einer Abo-Kiste mit einem 3-wöchigen Vorlauf), doch viele Punkte haben wir bereits an das Programmierteam weitergeben oder waren eh schon in Planung (wie zum Beispiel die alphabetische Sortierung der Kategorien, die Übersichtlichkeit des Shops, die bessere Bedienbarkeit mit Tablet und Smartphones, die Möglichkeit, alte Bestellungen einzusehen und diese ggf. zu kopieren, usw.). Selbstverständlich informieren wir Sie, wenn der neue Online-Shop freigeschalten wird. Auf manche Anmerkung und Wünsche unserer Kunden wären wir gerne direkt eingegangen. Da die Angabe der Kundennummer bei der Umfrage auf freiwilliger Basis war, ist es uns leider nicht möglich, Sie persönlich anzusprechen. Bitte melden Sie sich, wenn Sie einen persönlichen Änderungswunsch haben und wir Sie – vielleicht nur durch einen kurzen Klick oder einen Vermerk – als Kunde zufriedener machen können. Bitte sprechen Sie uns an!