Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die sich für unsere Kundenumfrage 2016 ein wenig Zeit genommen haben. Auf den folgenden Seiten möchten wir ein paar Umfrageergebnisse veröffentlichen und Ihre Kritikpunkte aufgreifen, um dazu Stellung zu nehmen.

Mehr als 45% der teilnehmenden Kunden dürfen wir schon mehr als 5 Jahre beliefern.
Davon bekommen gute 77% die Rollende Gemüsekiste im wöchentlichen Rhythmus.
Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre langjährige Treue bedanken.

Die beliebteste Kiste ist – wie auch in den letzten Jahren – das Kombi-Paket.

Mehr als 70% der teilnehmenden Kunden nutzen die Möglichkeit, die von uns vorgeplante Kiste über den Onlineshop nach ganz persönlichen Wünschen zu verändern.
Mit rund 12% der teilnehmenden Kunden telefoniert unser Büro-Team jede Woche, um die Änderungswünsche persönlich anzunehmen.
Diesen Anruf-Service können Sie gerne in Anspruch nehmen – bitte kommen Sie auf uns zu!
Fast 17 %  Kunden lassen sich gerne überraschen und passen den wöchentlichen Speiseplan dann flexibel auf den aktuellen Kisteninhalt an.

Wir haben als Reaktion auf die Kundenumfrage im letzten Jahr die Anhänge in unserem wöchentlichen Newsletter reduziert. Das heißt, dass die Rezepte sowie Preislisten oder sonstige Anhänge nicht mehr über den Newsletter versandt werden. Wir wollen Ihnen jedoch diese Informationen keinesfalls vorenthalten, es läuft nur über einen separaten E-Mail-Versand. Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie die wöchentliche E-Mail mit Preislisten, Rezepten etc. erhalten möchten.

Bei der Frage nach Ihrer Zufriedenheit schneiden unsere Fahrer, die Einhaltung des Abstellplatzes und unser Telefonservice zufriedenstellend gut ab.
Die Ergebnisse freuen uns sehr. Wir werden selbstverständlich daran arbeiten, dass dies auch so bleibt.

Ein wenig Unzufriedenheit gibt es bezüglich des Liefertermins bzw. Liefertags: einige Kunden wünschen sich einen frei wählbaren Liefertermin. Da wir aus ökologischen Gründen Zick-Zack-Fahrten vermeiden möchten und unsere Fahrer immer versuchen, den kürzesten Weg zwischen zwei Kunden zurückzulegen, möchten wir unser bewährtes System gerne beibehalten. Gemeinsam mit Ihnen sparen wir somit viele Auto-Kilometer: wir fahren im Durchschnitt weniger als 2km pro Kunde. Diese „Bündelung“ macht es finanziell für uns möglich, dass wir Ihnen Ihre Lieferung frei Haus anbieten können, also ohne zusätzliche Liefergebühr.
Wir müssen nur darauf achten, dass der Mindestbestellwert erreicht ist. Diesen haben wir wie folgt festgelegt:

Lieferung FREI HAUS:
– bei einer Bestellung in Höhe von 13€ an Obst und Gemüse
– bei einer Bestellung in Höhe von 25€ an Käse, Eier, Trockenprodukte usw. (falls die 13€ an Obst und Gemüse noch nicht erreicht sind).
Wenn Sie nur kleine Mengen bestellen möchten, dann bringen wir Ihnen die Lieferung mit einem Mindermengenaufschlag von 2€ auch gerne nach Hause.

Vielen Dank für die vielen Ideen und Anregungen bezüglich unseres Produktsortiments.
Wir versuchen immer, die Wünsche unserer Kunden zu berücksichtigen, vor allem auch im Bereich der vegetarischen/veganen Produkte. Die nun entstandene Liste Ihrer Wünsche werden wir uns zu Gemüte führen und prüfen, welche Artikel wir dauerhaft in unser Sortiment aufnehmen können oder zumindest saisonal anbieten können.

Einige Anmerkungen deuten Unzufriedenheit mit dem Kisteninhalt an. Es ist jedoch ganz einfach, die Kiste von Woche zu Woche ganz flexibel zu gestalten, uns Änderungswünsche, Abneigungen bzw. Vorlieben mitzuteilen, dauerhafte Artikel einzurichten, die automatisch immer zu Ihrer Kiste hinzugepackt werden und so weiter.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie etwas an Ihrer Kistenzusammenstellung ändern möchten.
Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten auf!

Da wir immer wieder auf das Thema Plastikverpackungen in der Kiste angesprochen werden, möchten wir auf folgenden Link auf unserer Homepage hinweisen:

https://www.rollende-gemuesekiste.de/verpackungen-in-der-okokiste/

Wir haben dort die wichtigsten Argumente zusammengetragen, warum (noch) Plastik-Verpackungsmaterial genutzt wird und warum wir keine Biokunststoffe verwenden. In naher Zukunft werden wir jedoch ein Einlege-Papier für die grünen Kisten testen. Wenn es sich in der Praxis bewährt, dann könnte es eine kunststofffreie Alternative zu unseren bisherigen Einlegetüten werden.

Wie schon im letzten Jahr angekündigt, ist ein neuer Onlineshop derzeit in Arbeit. Leider ist die Fertigstellung nicht so schnell in Sicht, wie zunächst angenommen. Wir rechnen damit, dass wir Ihnen im Laufe des Jahres 2017 unseren neuen Shop präsentieren können. Dabei wird dann auch die Bedienung des Shops über mobile Geräte optimiert sein. Auf manche Anmerkung wären wir gerne direkt eingegangen. Leider ist es uns nicht möglich, Sie persönlich anzusprechen, wenn Sie Ihre Kundennummer nicht angegeben haben (die Angabe war ja freiwillig).

Bitte melden Sie sich, wenn Sie einen persönlichen Änderungswunsch haben und wir Sie – vielleicht nur durch einen kurzen Klick oder einen Vermerk – als Kunde zufriedener machen können. Bitte sprechen Sie uns an!

Herzliche Grüße Ihr Team der rollenden Gemüsekiste