Zutaten:
1 großer Kopf Endivien, 75 g Schafskäse, 2 EL Salatöl, 1 EL Essig, 3 EL saure Sahne, 3 EL Naturjoghurt, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, 2 EL fein geschnittener Schnittlauch und gehackte Basilikumblätter (o. getrocknete Kräuter verwenden).
Zubereitung:
Endiviensalat putzen, halbieren und in grobe Streifen schneiden, gründlich waschen, gut abtropfen lassen. Den Schafskäse zerbröckeln und mit Sahne, Joghurt, Essig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer und etwas Cayennepfeffer würzen und abschmecken. Zum Schluss die Kräuter untermischen. Den Salat auf einem Teller anrichten und die Soße darüber geben. Sofort servieren. Quelle: Ökokiste