Zutaten:
1 kleiner Sellerie, 3 Karotten – beides gewürfelt, 1 kleine Stange Lauch in Ringen, 50 g Speckwürfel (wer mag), 250 g Couscous, 400 ml Gemüsebrühe, Olivenöl
Zubereitung:
Speckwürfel und Lauch in einer Pfanne anbraten. Karotten und Selleriewürfel zugeben und unter Rühren weiter braten. Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Couscous mit etwas Olivenöl vermengen und in die Pfanne geben. Den Deckel auf die Pfanne legen, die Herdplatte ausschalten und 5 Minuten quellen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, heiß servieren.
Quelle: Bosshammerschhof