Zutaten für 4 Personen:
1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 350 g Süßkartoffeln, 350 g Möhren, 400 ml Kokosmilch, ungesüßt,
200 ml Gemüsebrühe, 200 g Couscous, 2-3 EL Saaten-Mix, EL Currypulver oder 1 EL Curry-Paste
1 EL Öl, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, in einer großen Pfanne in Öl andünsten. Süßkartoffeln und Möhren in sehr dünne Scheiben schneiden. Gemüse zu den Zwiebeln geben und 5 – 10 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen. Kokosmilch mit der noch heißen Gemüsebrühe verrühren und Currypulver bzw. Paste dazu geben. Couscous in eine Auflaufform streuen. Gemüse-Mix darüber schichten. Mit der Currysauce übergießen. Je nach Geschmack 2 – 3 EL Saaten-Mix über die gefüllte Auflaufform geben und das Ganze bei 200°C ca. 30 Minuten backen.
Ökokisten-Rezept des Monats September
Zur Verfügung gestellt von Caroline Trappmann, Hof Engelhardt, Untermünkheim

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.