Zutaten:

ca. 700 g Buschbohnen, 2 Zwiebeln, 1 EL Butter, 150 ml Crème fraîche, Kräutersalz, 1 Prise Muskatnuss, ½ Bund Petersilie, etwas getr. Bohnenkraut, etwas Zitronensaft, Pfeffer
Zubereitung:
Die Bohnen waschen und die Enden abschneiden. Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in Butter glasig werden lassen. Die Bohnen in etwas Wasser geben und 10-15 Min. dünsten. Die Hälfte Crème fraîche dazugeben und mit Kräutersalz und Muskatnuss würzen. Die Petersilie waschen, fein hacken und mit Bohnenkraut und restlicher Crème fraîche vermengen. Bohnen vom Herd nehmen und die Crème-fraîche-Kräuter-Mischung hineinrühren. Mit Zitronensaft und viel Pfeffer abschmecken. Reichen Sie dazu Bratkartoffeln.
Quelle: Weiling Großhandel

Zutaten: .
Geeignet für: .