Zutaten für 4 Personen:
800 g Frühkartoffeln, 500 g Brokkoli, das Grün vom frischen Knoblauch, ¼ l Milch, 3 EL Sahne, 4 Eier, Kräutersalz, Pfeffer, 150 g Kronberger Hartkäse (Schlemmertüte), ½ Bund Petersilie, Öl für die Auflaufform
Zubereitung:
Kartoffeln waschen und etwa 20 Minuten als Pellkartoffel weich kochen, abgießen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Brokkoli waschen, putzen, Röschen abteilen und in gleichgroße Stücke zerteilen, Stiele schälen und ebenfalls in gleiche Stücke schneiden. Im Salzwasser blanchieren, abgießen und gut abtropfen lassen. Ofen auf 160 °C vorheizen, Auflaufform fetten. Käse reiben. Kartoffeln und Brokkoli mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Aus Milch, Sahne, Eier, Salz und Pfeffer eine Masse rühren und über den Auflauf gießen. Mit dem Käse bestreuen und im Ofen ca. 15 – 20 Minuten goldgelb überbacken. Das Grün vom Knoblauch klein schneiden und über den fertigen Auflauf geben und servieren
Lecker dazu: Blattsalat und Weißwein Sander Trio vom Weingut Sander
Quelle: Die rollende Gemüsekiste GmbH