Zutaten:
500 g Brokkoli, ca. 60 g Gorgonzola, 1 Päckchen süße Sahne, 1 Zwiebel, etwas Olivenöl, 1 Päckchen roher Schinken ca. 100 g, Salz, Pfeffer, etwas Basilikum
Zubereitung:
Zwiebel schälen, würfeln und in etwas Butter andünsten und mit Sahne ablöschen, etwas einkochen lassen. Brokkoli in Salzwasser bissfest kochen. Gorgonzola in der Sahne schmelzen, klein geschnittene Basilikumblättchen dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brokkoli mit der Gorgonzola-Sauce übergießen und mit dem klein geschnittenen Schinken bestreuen. Quelle: Bosshammerschhof