Zutaten:
500 g Stangenbohnen, 1 Zucchini, 2 Paprikaschoten, 2 Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 2 EL Paprikapulver, 2 EL Tomatenmark, 2 EL Balsamicoessig, 1 TL Salz, Pfeffer, Kümmel, 4 EL Öl, 1 Liter Brühe, 1 Becher Sauerrahm, 1 EL Stärkemehl
Zubereitung:
Bohnen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, Zwiebeln und Knoblauch klein hacken, Paprika in Stücke schneiden, ungeschälte Zucchini würfelig schneiden. Öl erhitzen, die Zwiebeln darin goldbraun anrösten, mit Essig und Brühe aufgießen. Knoblauch, Paprikapulver, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Kümmel dazugeben und einmal aufkochen lassen. Die Bohnen dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Paprikastücke und Zucchini hineingeben und noch ca. 10 Minuten kochen. Sauerrahm mit dem Mehl und etwas Wasser glatt verrühren und mit dem Schneebesen einrühren, kurz aufkochen lassen und eventuell noch nachwürzen. Quelle: Isarland Ökokiste