Zutaten:
500 g Blattspinat, 2 EL Butter, 1 EL Mehl, ¼ l Milch, 2 EL Sahne, 1 Eigelb, 30 g Emmentaler gerieben, Salz, Muskatnuss, weißer Pfeffer, Knoblauchzehe
Zubereitung:
Spinat verlesen und waschen. In 1 EL Butter mit der fein gehackten Knoblauchzehe 6 Minuten dämpfen. In der Zwischenzeit aus 1 EL Butter und dem Mehl eine helle Schwitze bereiten und unter kräftigem Rühren die Milch beigeben. Mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer abschmecken und einige Minuten kochen lassen. Vom Feuer nehmen, Sahne, Eigelb und Käse beigeben. Den Spinat anrichten und mit der Soße gratinieren.  Quelle: Ökokiste