Zutaten:
1 EL heißes Wasser, 2 EL Balsamico – Essig, 1/2 TL gekörnte Gemüsebrühe, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer – gemahlen, 6 EL Olivenöl, 2 Stück Schalotten – geschält und feinst gewürfelt (es geht auch mit kleinen Zwiebeln, evtl. auch Lauchzwiebeln verwenden), 1 EL Basilikum – gewaschen, von den Stielen befreit und in feine Streifen geschnitten (notfalls getrocknetes Kraut verwenden), 300 g Tomaten – enthäutet, Stielansatz entfernt und geachtelt.
Zubereitung:
Wasser, Essig, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl dazugeben und zu einem sämigen Dressing rühren. Dressing mit den Schalotten/Zwiebeln und dem Basilikum mischen. Die Tomaten und das Dressing gründlich vermengen. Quelle: Hofgut Letten