Zutaten:
2 mittlere oder 3 kleinere Avocados, 150 g entkernte, klein geschnittene Datteln, 1 geschälte, in Würfel geschnittene Orange, 1 kleine, in Ringe geschnittene Zwiebel, 1 Kopf- oder anderen Salat, 1 EL fein gehackter Schnittlauch, 1/8 l Sauce Vinaigrette, Salz und Pfeffer zum Abschmecken.
Für die Vinaigrette: 1 Knoblauchzehe, 1 EL Rotweinessig (auch anderer möglich), 2 EL Sonnenblumenöl 1 EL Gemüsefond, eine Spur schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
Zubereitung:
Die Avocados schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel mit Datteln, Orange, Zwiebelringen und Schnittlauch vermischen. Mit der Vinaigrette über-gießen und mit Salz fertig abschmecken. Den Kopfsalat vorsichtig entblättern, waschen, abtropfen und die Avocadomischung auf den Salatblättern anrichten. Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und servieren.
Vinaigrette mit Rotweinessig: Ein kleines Schälchen mit Knoblauch ausreiben, darin alle Zutaten zu einer Sauce verquirlen. Quelle: Ökokiste