Zutaten:
500 g Austernpilze oder andere Pilze, 1 Bd. Petersilie,  2 Knoblauchzehen, 3 EL Öl, schwarzer Pfeffer, Salz, 150 g Gorgonzola
Zubereitung:
Austernpilze putzen, die dicken Stiele in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken, beiseite stellen. Knoblauch pellen und durch die Presse drücken. Knoblauch, einen Teil der Petersilie, Öl, Pfeffer und Salz mischen. Pilze in der Mischung wenden und abgedeckt im Kühlschrank 10 Minuten durchziehen lassen. Den Käse in Scheiben schneiden. Pilze in Portionen geteilt flach auf ein Backblech setzen und mit dem Käse belegen. Auf der 2. Schiene von oben im vorgeheizten Grill 5-6 Minuten grillen.
Auf Teller verteilen und mit der restlichen Petersilie bestreuen. Tipp: Man kann das Gericht auch direkt auf ofenfesten Tellern grillen. Dazu passt gut Baguette.
Quelle: Die rollende Gemüsekiste