Zutaten:
2 Auberginen, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, ½ getrocknete Chilischote, 4 EL Olivenöl, 1 Glas Tomaten, 200 ml Gemüsebrühe, 2 TL Kräuter der Provence, Kräutersalz, Pfeffer, Rohrohrzucker, 500 g Spaghetti
Zubereitung:
Auberginen waschen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln. Chilischote fein hacken. Auberginen in Öl scharf anbraten. Chili, Zwiebel und Knoblauch zugeben und kurz mitdünsten. Tomaten mit Flüssigkeit und Gemüsebrühe zugeben. Mit Kräutern und Gewürzen abschmecken und ca. 10 Minuten schmoren. In der Zwischenzeit die Spaghetti bissfest garen und gemeinsam mit dem Auberginen-Sugo servieren. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)