Zutaten:
500 g Auberginen, 500 g Tomaten, 200 g Feta, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 2 – 4 Zehen Knoblauch, 125 ml Öl, 4 EL Brühe, Wasser
Zubereitung:
Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit den Auberginenscheiben bedecken. Die Tomaten in Scheiben schneiden und darüber legen. Die Bundzwiebeln in Ringe schneiden und ebenso darüber verteilen. 1 Tasse Wasser mit der Gemüsebrühe und ca. 3 EL Öl verrühren und über den Auflauf gießen. Knoblauch in Scheibchen geschnitten darüber geben und für ca. 30 Minuten bei 150°C im Ofen backen lassen. Den Feta in kleine Würfel schneiden und nach der ersten Backzeit über den Auflauf geben. Das restliche Öl darüber gießen und weitere 15 Minuten im Ofen grillen lassen. Den Ofen ausstellen und noch ca. 5 Minuten ziehen lassen. Schmeckt lecker mit frischem Baguette. Quelle: Ökokiste

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.