Zutaten:
2 kg Äpfel, 2 EL Zucker, ¼ l Apfelsaft, etwas Zitronensaft, gemahlener Zimt
Zubereitung:
Äpfel schälen, achteln und vom Kerngehäuse befreien. In einem Kochtopf 2 gestrichene EL Zucker schmelzen bis er karamellisiert (ca. 2 Min). Dann Apfelspalten dazu und bei reduzierter Hitze kräftig umrühren, bis sich der karamellisierte Zucker etwas vom Topfboden löst (ca. weitere 1-2 Min). 0,25 L Apfelsaft dazu gießen, Deckel drauf und kochen lassen bis die Äpfel völlig weich sind. Dann mit einem Kartoffelstampfer pürieren. Für die endgültige Konsistenz unter Umständen noch etwas Apfelsaft dazu gießen. Zum Schluss mit Zucker, Zitronensaft und Zimt abschmecken. Quelle: Bosshammerschhof