News

Kochen Sie sich glücklich und bereiten Sie Freude mit neuen Rezepten!

Gesundes, schmackhaftes Essen und kreativ Selbstgemachtes gewinnen immer mehr Anhänger. Deshalb stellen wir allen Experimentierfreudigen wöchentlich neue Rezepte auf unserer Website zur Verfügung.

Überraschen Sie Ihre Familie oder Gäste mit unseren Rezepten.

01Jul 2013

 

Eine Schlemmerreise durch Deutschland

Station Ostdeutschland

Diese Woche erreicht unsere Tour de Kas die Station „Ostdeutschland“

Wir haben für Sie folgende delikaten Käsesorten ausgesucht:

Aromatischen „Paprikakäse“ aus der Landkäserei Ringgau Cremigen
Weichkäse mit Wiesenblumen“ der Hofkäserei Belrieth Fein-milder
Büffelmozzarella“ vom Hofgut Bobalis Deftiger Rotschmierkäse
Roter Brodowiner“ vom Ökodorf Brodowin

28Jun 2013

 

Bestellschluss ist Montag 01. Juli – 11 Uhr — Ausgeliefert werden die Waren je nach Ihrem Liefertag vom 09. – 12. Juli

Die aktuelle Liste finden Sie heute in der Anlage.
Alle Produkte sind vakuumiert und eignen sich hervorragend zum Eingefrieren.

Die Fleischwaren erhalten wir vom Biofrischdienst Espenberger – Krauß Die Geschäftsführer, Alfons Espenberger und Lydia Krauß, bewirtschaften unabhängig voneinander mit ihren Familien Ökobetriebe seit beinahe 30 Jahren und sind Mitglieder im Biokreis e. V. Der Frischdienst vermarktet Produkte von Ökobauern aus dem ostbayrischen Raum. Schwerpunkte sind hierbei Fleisch- und Wurstwaren. Sie haben noch überschaubare Strukturen, handwerkliche Verarbeitung und erfüllen alle Anforderungen der heutigen Vermarktungsbedingungen. Puten und Truthähne erhalten wir von „Wallners Bioputen“ aus 85241 Herbersthausen, Kreis Dachau. Familie Wallner betreibt mit ihrem nahezu geschlossenen Hofkreislauf eine moderne, professionelle, nach ökologischen Grundsätzen nachhaltige Landwirtschaft. Auf den Ackerflächen baut die Familie Getreide nach Biorichtlinien an, welches als Futtergrundlage der Tiere dient.

Ihr Ziel ist es den Tieren ein gesundes, artgerechtes Wachstum zu ermöglichen, damit ein ausgezeichnetes feinmarmoriertes, zartes und schmackhaftes Fleisch heranwächst.

28Jun 2013

 

von der Biolandgärtnerei Thomas Reich aus 86485 Biberbach

Nächste Woche erhalten wir unsere Salate wieder von Thomas Reich aus Bieberbach.

Durch das kalte und nasse Frühjahr wächst auch bei Thomas Reich alles sehr viel langsamer. Nun sind die Salate doch endlich erntereif, wenn auch etwas kleiner als die Jahre zuvor, aber wir freuen uns, dass wir diese nun wieder bekommen.

Thomas Reich hatte zwar keinen Hagelschaden, dafür konnte er heuer erst 2x zum Pflanzen auf seine Felder. da diese regelmäßig überschwemmt waren und „Dauerpfützen“ stehen geblieben sind.

In der Regel haben wir auch viele andere Produkte von Thomas Reich. Was davon noch heranwächst, werden wir abwarten müssen….

Jetzt freuen wir uns erst einmal auf die Salate.

Um Ihnen jederzeit herrlich frische Ware garantieren zu können, ist der Sonntag bei unseren Gärtnern ein ganz normaler Arbeitstag. Wir erhalten unsere Ware täglich frisch geerntet.

21Jun 2013

Das Unwetter von gestern Abend steckt uns allen noch in den Knochen.

In manchen Gebieten gab es Hühnereier großen Hagel. In anderen bachartige Regenfälle oder beides zusammen.  Bäume wurden entwurzelt, Häuser abgedeckt, Straßen überflutet…..

Was unseren Gärtnern und Bauern alles wiederfahren ist, wird sich erst in den nächsten Tagen zeigen.

Heute haben wir schon erfahren, dass von Christian Heitmeiers reifen Erdbeeren ca. die Hälfte verhagelt wurde.
Die anderen Bestände muss er erst prüfen.

Unsere anderen Produzenten müssen ebenfalls erst die Schäden auswerten und prüfen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Fakt ist, dass es ein wirklich schweres Jahr für den heimischen Landbau ist.

Über die aktuelle Verfügbarkeit von Ware informieren wir Sie auch

21Jun 2013

unter den Teilnehmern auch der Biolandhof Breitsameter

Am Sonntag, den 30.06. können sich Bürger auf eine interessante Erzeugerreise rund um die Gemeinde Sielenbach (bei Dasing) machen. Zwölf Bauernhöfe öffnen ihre Pforten und stehen zur Besichtigung bereit.

Unter den teilnehmenden Höfen ist auch unser Eierlieferant, der Biolandhof Johannes Breitsameter.

Mehr Informationen finden Sie unter www.tag-des-offenen-bauernhofes.de

21Jun 2013

Station: Westdeutschland

Nächste Woche erreicht unsere Tour de Kas die Station „Westdeutschland“ und begeistert uns mit folgenden Käse-Leckereien:

Der Bärlauchkäse vom Basitenberghof wird aus Rohmilch der eigenen Milchviehherde und frischem Bärlauch mit viel Liebe hergestellt.

Die Käserei Fleckenbühler hat mit seinen wunderbar cremigen Camembert-Herzchen nicht nur einen Gaumen- sondern auch einen Augenschmaus kreiert.

Der „Jubiläumskäse“ wurde zum 25-jährigen Jubiläum der Molkerei Söbbeke als ein pikant-würziger Schnittkäse mit 3 Monaten Reifezeit entworfen.

Und der Schaf-Feta vom Schäferhof in der Marienheide wird aus selbstgemolkener frischer Schafmilch nach hofeigenem Rezept hergestellt. Der mehrfach prämierte Betrieb ist seit 1989 Mitglied im Verband Bioland.

21Jun 2013

Steht Ihre Kiste geschützt?

Gerade jetzt bei den heißen Temperaturen ist es wichtig, dass Ihre Frischwaren nicht zu lange ungeschützt in der Hitze stehen. Bei vielen Kunden haben wir bestens geeignete Abstellplätze wie Garagen, Kellerabgänge, etc.
Für Milchprodukte bitte eine Kühltasche oder -box mit Kühlelementen bereitstellen.

Bitte prüfen Sie, ob Ihr Abstellplatz „sommertauglich“ ist und geben uns ggf. Bescheid. Gerne helfen wir auch beim Überlegen und suchen gemeinsam nach einer geeigneten Lösung.

21Jun 2013

saftig, süß, erfrischend

Was erfrischt mehr an heißen Sommertagen als ein kaltes Stück saftiger Wassermelone?
Unsere Wassermelonen haben zwar Kerne (die sich leicht ausspucken lassen, wenn man sie nicht möchte),
sind aber definitiv aromatischer als kernarme Züchtungen.
Testen Sie es selbst!

1 kg Wassermelone 2,80 Euro
(Ein Schnitz hat ca. 1 kg – eine ganze Melone ca. 4 kg)

Rezept-Tipp unseres Großhändlers Weiling Naturkost GmbH:

Marinierte Melone — ein erfrischender Sommer-Drink

Zutaten: 2 EL Zitronensaft, 75 g Rohrohrzucker, 1 Melone, 8 kleine Blätter Zitronenmelisse, 500 ml kalter Prosecco ersatzweise Bio Zisch Zitrone (von Voelkel)

Zitronensaft mit Zucker und 50 ml Wasser unter häufigem Rühren langsam zum Kochen bringen, dann 5 Min. sprudelnd kochen. Abkühlen lassen. Melone halbieren, Kerne herauskratzen. Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher herausheben, mit dem Sirup mischen. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren. Melisse in Streifen schneiden und dazugeben. Melonenkugeln mit Sirup auf Sektgläser verteilen und mit Prosecco auffüllen.

14Jun 2013

Nächste Woche in der KW 25 beginnen wir unsere Reise hier bei uns in Süddeutschland und haben für Sie folgende Leckereien ausgewählt:

Würzigen Kronberger Hartkäse (ähnlich Bergkäse) vom Hofgut Kerschlach. Das landwirtschaftliche Gut befindet sich zwischen Ammersee und Starnberger See und verarbeitet die Milch der eigenen Milchviehherde.

Vom Anderlbauer haben wir den halbfesten Heublumen Schnittkäse ausgewählt, welcher durch eine feine Kräuterrinde aus Rosmarin, Oregano, Saflor, Malvenblüten und Ringelblumen besticht.

Aus dem Landkreis Schwäbisch Hall beziehen wir von der Geifertshofer Käserei den mild-buttrigen Maiweide-Käse. Er wird aus Maimilch hergestellt, welche reich an Beta-Karotin und Omega-3-Fettsäuren ist (ca. 4 Wochen gereift).

Der Maitre Epice von der Käserei Bio Baldauf ist ein aromatischer halbfester Schnittkäse, der nach dem Salzbad mit einer feurigen Chili-Kruste umlegt wird.

14Jun 2013

Das schlechte Wetter und die Kälte haben den Erdbeerpflanzen für dieses Jahr stark zugesetzt.

Wir hatten vom Biolandhof Laurer im Frühjahr schon sehr gute Erdbeeren aus den Folientunneln.
Diese waren aufgebraucht und nun wäre die Freilandware an der Reihe, doch dann kam die schreckliche Wetterkatastrophe:

Das Freiland-Erdbeerfeld des Biolandhofs Laurer in Niederbayern fiel dem Hochwasser zum Opfer und ist zu 80 %zerstört!!

Christian Heitmeier aus Altomünster hatte zwar Pech mit seinem Spargel, der nun verfrüht für diese Saison beendet ist, kann uns aber dafür nun endlich (wesentlich später als die Jahre zuvor)  mit seinen feinen Früchten versorgen. Seine reifen und süßen Bioland-Erdbeeren finden Sie ab sofort im Shop.   —   500g Schale/5,70 Euro   —