News

Kochen Sie sich glücklich und bereiten Sie Freude mit neuen Rezepten!

Gesundes, schmackhaftes Essen und kreativ Selbstgemachtes gewinnen immer mehr Anhänger. Deshalb stellen wir allen Experimentierfreudigen wöchentlich neue Rezepte auf unserer Website zur Verfügung.

Überraschen Sie Ihre Familie oder Gäste mit unseren Rezepten.

26Sep 2017

Nach der Urlaubszeit geht es mit der nächsten Fleisch- und Wurstaktion im Oktober wieder weiter.
Die aktuelle Liste finden Sie bereits in unserem Onlineshop.
Alle Produkte sind vakuumiert und eigenen sich hervorragend zum Eingefrieren.

Bestellschluss ist Sonntag 08.10.17 – ausgeliefert wird je nach Ihrem Liefertag zwischen dem 16.-20.10.17

26Sep 2017

Sie finden diese Woche ca. 3 neue Exemplare – gerne zum Weitergeben an Freunde und Bekannte


Die Überarbeitung des Flyers wurde notwendig, da die letzte Drucklegung bereits fünf Jahre zurück liegt. In diesem Zusammenhang haben wir die Kistenpreise auch angepasst: Der Preis pro Kiste wird um ca. 2 € angehoben.
Unter anderem wurde dies notwendig, da die Kosten rund um den Service auch nach und nach gestiegen sind.

Unsere Kalkulation für die einzelnen Produkte bleibt die gleiche. Sie erhalten deshalb etwas mehr Ware. Das bedeutet, dass wir durch die Anpassung der Kistenpreise optimale Mengen und Auswahl bei den jeweiligen Kisten einplanen können.

Der Mindestbestellwert liegt nun bei 15 € für die Belieferung mit Gemüse und Obst.
Es freut uns, dass wir Ihnen mitteilen können, dass wir nach wie vor keine Liefergebühr ansetzen werden!

Wir sind weiterhin bestrebt unsere Stärken auszubauen, die uns deutlich von unseren Mitbewerbern unterscheiden:

– ausschließlich und zwar zu 100% Biologische Produkte
– davon sogar ca. 70% von anerkannten Bio-Verbänden, wie Demeter, Bioland, Naturland
– regionale Erzeuger, mit denen wir schon meist über 20 Jahre zusammen arbeiten!

Hierzu zählen u.a.:
Die Naturland-Gärtnerei der Donau-Lech-Werkstätten der St. Johannes Stiftung in Schweinspoint, 86688 Marxheim
Die Bioland-Gärtnerei Kienast in 86316 Friedberg-Stätzling
Bioland-Gärtnerei Familie Durner in 86368 Gersthofen
Die Bioland-Gärtnerei Thomas Reich in 86485 Biberbach
Die Bioland-Gärtnerei Alexander Fuchs in 86529 Schrobenhausen
Die Bioland-Gärtnerei Familie Scharnagl in 86833 Siebnach (bei Schwabmünchen)
Bioland-Kartoffelbauer Stefan Hieber in 86641 Gempfing
Demeter-Obsthof Berthold Schlachtenberger in 88048 Kluftern (bei Überlingen)
Bioland-Spargelhof Christian Heitmeier in 86250 Altomünster
Bioland-Hof Breitsameter (Eier) in 86453 Hohleneich (bei Dasing)

Haben Sie hierzu noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Es würden uns freuen, wenn Sie die Flyer an Freunde und Bekannte weitergeben. Nicht benötigte Prospekte geben Sie einfach mit Ihrer leeren Kiste wieder zurück, wir verwenden diese dann weiter.

 

25Sep 2017

Diese Woche finden Sie in einigen von uns geplanten Kisten leckere Mini-Paprika in allen Farben. Orange, gelb und rot verlocken die knackigen Früchtchen sofort zum Anbeißen.
Wir erhalten die Mini-Paprikas vom Biolandhof Laurer aus 94405 Landau. Der Betrieb liegt südöstlich von Landau a.d. Isar und baut seit 1997 Biogemüse organisch-biologisch an. Die Felder liegen in Niederbayern und erstrecken sich vom Donautal über das Isartal bis hin ins Hügelland.

24Sep 2017

Herbstcreme Maroni Die Zeit ist reif zu ernten! Die Glut der Sommersonne steckt nun in vitaminreichen Früchten wie Maronen und Walnüssen, mit denen uns die Natur überreich beschenkt. Aus diesen Geschenken wird mit viel Raffinesse diese Herbst-Köstlichkeit gezaubert. Frischkäsezubereitung mit Maroni, Honig und WALNÜSSEN aus pasteurisierter KUHMILCH, labfrei, 25% Fett absolut, „Landkäserei Herzog“, Bayern, kbA-Biokreis

Torta Gute Laune                                                                                                                 Ein Schnittkäse mit einer köstlichen Schicht Gute-Laune-Gewürzblütenzubereitung in der Mitte des Käselaibes. Rinde nicht zum Verzehr geeignet! Schnittkäse aus pasteurisierter KUHMILCH, mikrobiell gelabt, mind. 50 % Fett i. Tr. –  „Käsemanufaktur Allgäu“, Allgäu, kbA-Bioland

Coeur de Paille Ein Traum für Weichkäseliebhaber. Um die sahnige Textur des Coeur de Paille zu bändigen, wurde dieser Weichkäse aus pasteurisierter Kuhmilch traditionell in Stroh gewickelt – daher auch der Name Coeur de Paille ´Herz aus Stroh´. Heute ersetzt leider Kunststoff das Stroh. Weichkäse mit Edelschimmel aus pasteurisierter  KUHMILCH , tierisch gelabt, 45 % Fett i. Tr. – Frankreich, kbA

Almkräuterkäse Ein rindengereifter Schnittkäse mit köstlicher Kräuter- und Blütenmischung im Teig und Rinde. Schnittkäse aus pasteurisierter KUHMILCH, tierisch gelabt, 50 % Fett i. Tr. – „Andechser“, Österreich, kbA-Bioland

Zu dieser Käseauswahl empfehlen wir: Artikelnr. 50372 Sauvignon Blanc, Domaine de L‘Attilon 0,75 l / 6,99 €, trockener, fruchtiger Weißwein aus Frankreich Artikelnr.  5240  französisches Baguette (hell)  320 g / 2,30 €  Artikelnr.  8110  Macadamia Nüsse  100 g / 5,99  € Artikelnr.  8114  Olivenmix ohne Stein mit Kräuter  75 g / 2,99 €  Pilzsalat, gebratene Zucchini und kernlose Trauben

24Sep 2017

Jedes Jahr nur für kurze Zeit: Federweißer und Federroter aus der Pfalz – 1l / Flasche für 3,99 € Dieser Traubenmost ist nicht pasteurisiert und wird aus unterschiedlichen Trauben (im Verlauf der Ernte) erzeugt. Daher bitte KÜHL LAGERN. Flaschen nur aufrecht stellen, da sie zum Entweichen der Kohlensäure nicht verkorkt sind! Der Verschluss ist absichtlich nicht dicht. Bei den Federweißer-Flaschen handelt es sich um Pfandflaschen.

Bitte geben Sie diese mit Ihrer Leerkiste wieder an uns zurück. Wir berechnen Ihnen aus organisatorischen Gründen kein Flaschenpfand, sondern vertrauen auf die Rückgabe.

18Sep 2017

Am Sonntag, den 24.09.2017 findet das alljährliche Herbstfest der Werkstätte Sankt Johannes in Schweinspoint bei Marxheim statt. Bei unserem Kooperationspartner der Naturlandgärtnerei der Stiftung sind wir wieder mit einem Infostand für Sie vor Ort vertreten. Es finden regelmäßige Führungen durch die Gärtnerei und auch durch die anderen Bereiche der Werkstätten oder des Bauernhofs statt.

Besuchen sie den Mitmach-Bauernhof mit Rindern, Schweinen, Hühnern und Ponys. Für die kulinarische Versorgung gibt es einen Biergarten, sowie ein Festzelt. Viele Attraktionen z. B. Spieleparcours und Kletterfelsen sorgen für einen abwechslungsreichen Sonntag.

Machen Sie einen schönen Sonntagsausflug und besuchen Sie uns und die Gärtnerei vor Ort! Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage von St. Johannes:

Sankt Johannes Stiftung / Schloßstraße 8 / 86688 Marxheim / www.sanktjohannes.com

13Sep 2017

Unsere Glücksfee hat gezogen:
Wir hatten eine sehr zahlreiche Teilnahme am Gewinnspiel und (leider nur) 5 DVDs zum Verlosen.

Alle Namen standen jeweils auf einer A4-Blatt und waren zusammengefalten in unserer Lostrommel.
Unsere Glücksfee hat die 5 Gewinner dann gezogen und es dürfen sich folgende Personen über die Zusendung der DVD freuen:

B. Walther, L. Strobl, C. Wolf, T. Kohnle, L. Lettenbauer

Auch bei allen anderen Teilnehmern möchten wir uns herzlich für die rege Teilnahme am Gewinnspiel bedanken
und hoffen bald wieder eine ähnliche Aktion starten zu können.

12Sep 2017

Jedes Jahr nur für kurze Zeit: Federweißer aus der Pfalz – 1l / Flasche für 3,99 € Dieser Traubenmost ist nicht pasteurisiert und wird aus unterschiedlichen Trauben

(im Verlauf der Ernte) erzeugt. Daher bitte KÜHL LAGERN. Flaschen nur aufrecht stellen,

da sie zum Entweichen der Kohlensäure nicht verkorkt sind! Der Verschluss ist absichtlich nicht dicht.

Bei den Federweißer-Flaschen handelt es sich um Pfandflaschen.

Bitte geben Sie diese mit Ihrer Leerkiste wieder an uns zurück.

Wir berechnen Ihnen aus organisatorischen Gründen kein Flaschenpfand, sondern vertrauen auf die Rückgabe.

11Sep 2017

Kiwai sind oval-rundlich und werden etwa 2,5 cm groß. Die Schale ist glatt, weich, haarlos und etwas ledrig, ihre Farbe ist grünlich, im reifen Zustand oft rotschalig bis bräunlich. Das Fruchtfleisch ist grün und enthält zahlreiche kleine Kerne, welch man mit isst. Im Anschnitt sieht die Kiwai einer Kiwi sehr ähnlich, sie ist nur viel kleiner. Kiwais sind bei uns noch relativ selten erhältlich, sie werden jedoch in letzter Zeit verstärkt in Frankreich für den Verkauf angebaut. Auch in Deutschland werden sie als „Bayernkiwi“ oder „Sachsenkiwi“ in den entsprechenden Regionen immer häufiger angebaut.
Wir erhalten die kleinen Vitaminbomben von der Fa. Bioland Beerenobst Michalski aus Sexau.

Die Hauptsaison der Kiwai dauert von etwa Ende August bis Anfang Oktober. Die Kiwai auch bekannt als Japanische Stachelbeere gehört zu den Strahlengriffelgewächsen und ist eng verwandt der Kiwi.
Kiwais kann man roh im Ganzen essen, ohne sie schälen zu müssen. Die Frucht schmeckt sehr süß, ihr Geschmack erinnert an die großen Kiwis. Fein sind sie auch im Obstsalat, als Marmelade oder in Smoothies oder auch als Kompott. Erwähnenswert ist auch ihr hoher Gehalt an Vitamin C und Magnesium, Zink und Folsäure, sie ist einfach ein kleines gesundes Früchtchen.

Kiwi 200 g Schale 5,50 Euro

 

Rote Bete
In Ihren Kisten finden Sie nun leckere knackige rote Bete. Sie bereichern Ihre Küche und gleichzeitig sind die roten Rüben ein gesundes und schmackhaftes Produkt. Sie enthalten viele Vitalstoffe, zum Beispiel Kalium und Folsäure. Gerade Schwangere benötigen diese vermehrt. Rote Rüben stärken unsere Immunabwehr. Die Rüben werden von Juni bis Oktober geerntet. Auch wir haben hin und weder rote Bete mit Grün, dieses können Sie ebenfalls verwenden. Im Angebot gibt es die gewohnten roten Bete, länglich oder auch in runder Form. Es gibt aber manchmal auch gelbe oder bunte Bete. In Ihre Kiste finden Sie die leckere rote Bete. Sie können diese als Rohkost, in Smoothies oder auch gekocht verwenden. Bekannte Gerichte sind diese als Suppe oder auch als Salat.
In unserer Rezepte Datenbank finden Sie feine Möglichkeiten zur abwechslungsreichen Zubereitung.
Wichtig bei der Zubereitung: Wenn Sie die rote Bete kochen schneiden Sie die Blattansätze nicht ab, sonst bluten diese beim Kochen aus. Also erst kochen, dann mit Handschuhen schälen und weiter verarbeiten. Benötigen Sie in einem Gericht die rote Bete roh, auch hier unbedingt Handschuhe tragen, die rote Farbe der Bete färbt sehr. Dieser kleine Aufwand ist die Mühe aber wert, es ist ein feines und schmackhaftes Gemüse.
Wir erhalten diese Woche die rote Bete von unserem Lieferanten Alexander Fuchs aus Schrobenhausen, er ist Bioland zertifiziert.

Rote Bete 2,70 €uro/Kg